100 Frankfurter Köpfe
Daniela SchollLeo PinkertonGerburg KlaehnRalf SommerladCaroline JahnsFrankfurter KöpfeSonia Mehrotra
100 Fragen - viele Antworten
uwe sinn - Frankfurter Köpfe

uwe sinn

Ich bin gebürtiger Frankfurter und liebe und hasse " meine Stadt ". Ich lebe und arbeite hier und suche jede Gelegenheit, von Frankfurt mal eine Auszeit zu nehmen. Bin ich dann im Ausland packt mich sehr schnell das Heimweh und ich freue mich wieder auf " mein Frankfurt ". Kaum wieder hier, will ich wieder weg....schon komisch :-)))

Ihr erster Eindruck von Frankfurt damals?

Meinen ersten Eindruck konnte ich im Holzhausenviertel bekommen denn dort habe ich das Licht der Welt erblickt. Ich erinnere mich noch gut an die schweren Militärlaster der US - Army, die damals doch das Strassenbild deutlich geprägt haben.

Wie würden Sie Frankfurt heute beschreiben?

Frankfurt möchte eine " Weltstadt " sein, die Skyline ist wohl einmalig in Europa. Aber wer schon New York und Chicago und Rio de Janeiro und,und,und gesehen hat, weiss, wie provinziell diese Stadt ist. das grösste Dorf der Welt :-)))

Was ist Ihr Lieblingsplatz in Frankfurt?

Der Opernplatz an einem sonnigen Maitag und der Grüneburgpark zum spazieren gehen und relaxen.

Welches Lokal/Restaurant besuchen Sie am liebsten?

Oje, da gibt´s viele. Das Bitburger zum Beispiel - leckerer Mittagstisch - die Sommer Sansibar - leckere Mädels, das Odeon - exzessive Abstürze........:-)

Wo möchten Sie in Frankfurt wohnen?

Genau da wo ich wohne - in Eschersheim. Nah am Grün ( BUGA-Gelände ) und nah an der City.....

Welche Leistungen Frankfurts bewundern Sie am meisten?

Den Frankfurter Flughafen ( Rhein / Main ) und die damit verbundene Zugkraft für viele internationale Unternehmen.

Welche Frankfurter Persönlichkeit bewundern Sie am meisten?

Johann Wolfgang von Goethe - den kennt man selbst im Busch in Venezuela :-)))

Wo waren Sie noch nie in Frankfurt? Wo möchten Sie unbedingt in Frankfurt einmal hingehen?

auf dem Klo im Commerzbank-Tower. da soll man so eine exorbitant gute Aussicht beim.....haben!

Welchen Frankfurter würden Sie gerne einmal treffen und kennen lernen?

manchmal habe ich das Gefühl, ich habe bereits alle getroffen :-))) den Bankier Metzler würde ich gerne mal kennen lernen. Die Familie tut viel Gutes!

Ihre Lieblingsbeschäftigung in Frankfurt?

Meine Arbeit und Koffer für die nächste Reise packen.