100 Frankfurter Köpfe
Ute SchwensDaniel NevesAlexandra SchönianHorst CronauerAxel HonnethFrankfurter KöpfeNadine von Mauthner
100 Fragen - viele Antworten
Wango Deligiannis - Frankfurter Köpfe

Wango Deligiannis

Ich bin vielseitiger Künstler der seit 1990 autodidaktisch arbeitet.
Hauptsächlich arbeite ich in Frankfurt als Travestiekünstler und Künstler Manager, ausserdem betreibe ich meine eigene Veranstaltung seit 2002 "showgirls".
"showgirls" bereichert die Kunstszene in Frankfurt und zählt zu den kultigsten Shows.
Meine ewige Rolle "Chefin" Vanessa P.

Ihr erster Eindruck von Frankfurt damals?

Frankfurt ist und bleibt eine tolle kleine Stadt.

Wie würden Sie Frankfurt heute beschreiben?

Tolerant, und Multikulti Stadt.

Was ist Ihr Lieblingsplatz in Frankfurt?

Alte Oper, Fressgass

Welches Lokal/Restaurant besuchen Sie am liebsten?

Cafe Läuft, ist bei mir um die Ecke und man trifft sehr interessante Menschen dort.

Wo möchten Sie in Frankfurt wohnen?

Im Holzhausenschlösschen

Welche Leistungen Frankfurts bewundern Sie am meisten?

Tolle Feste und Feiern im Freien im Sommer.
Museumsuferfest ist mein liebstes.

Welche Frankfurter Persönlichkeit bewundern Sie am meisten?

Senna von den aktuellen Popstars Monrose

Wo waren Sie noch nie in Frankfurt? Wo möchten Sie unbedingt in Frankfurt einmal hingehen?

Im Coocoon Club.

Welchen Frankfurter würden Sie gerne einmal treffen und kennen lernen?

Unsere Intendantin Frau Schweeger

Ihre Lieblingsbeschäftigung in Frankfurt?

Shoppen auf der Zeil oder Bergerstraße.
Samstags auf dem Erzeugermarkt an der Konsterblerwache, Kartoffelwurst essen und ein Äppler trinken, vielleicht auch zwei.