100 Frankfurter Köpfe
Alf DaubeThomas SzynkolewskiFrankfurter KöpfeErika ZerwasAndreas KlünderMarc-Jens BiegelJulia David
100 Fragen - viele Antworten
Viva Schenderlein - Frankfurter Köpfe

Viva Schenderlein

Ich wurde zwar 1963 in Düsseldorf geboren, aber dann ziemlich direkt danach nach Hessen übergesiedelt.

Jetzt lebe ich seit 30 Jahren in Frankfurt und seit ca. 20 Jahren in Bornheim. Das ist meine Heimat, hier bin ich angekommen!

Ich lebe und arbeite hier und am allerliebsten trete ich mit meiner Band hier auf. Das ist, wie für die Familie zu singen!

Ihr erster Eindruck von Frankfurt damals?

Ich wollte niemals nach Frankfurt. Für mich war die Stadt immer häßlich und unattraktiv, aber der Numerus Clausus hat damals entschieden, dass ich hier studieren sollte. Ich habe mich dann sehr schnell zuhause gefühlt, egal wo ich wohnte, ob in in Kalbach, Gallus, West- oder Nordend. Jetzt in Bornheim allerdings fühle ich mich wirklich total angekommen.

Wie würden Sie Frankfurt heute beschreiben?

Eine wunderbar vielfältige, multikulturelle Stadt mit einem wunderbar überschaubaren Größe.

Was ist Ihr Lieblingsplatz in Frankfurt?

Da habe ich mehrere. Ich liebe den Huthpark, das Mainufer und am allermeisten die obere Bergerstraße mit seinen vielen Lokalen und Kneipen.

Welches Lokal/Restaurant besuchen Sie am liebsten?

Da ich in Bornheim wohne gehe ich sehr gerne direkt hier aus, aber da gibt es nun eine Vielzahl verschiedenen Plätze. Sehr gerne gehe ich in die Sonne, sowohl im Sommer, als auch im Winter.

Wo möchten Sie in Frankfurt wohnen?

Da wo ich bereits seit 20 Jahren lebe - in Bornheim!

Welche Leistungen Frankfurts bewundern Sie am meisten?

Das es sich, trotz doch eher provinzieller Größe zu einer Metropole entwickelt hat.

Welche Frankfurter Persönlichkeit bewundern Sie am meisten?

Es gibt da einige, die ich besonders schätze. Dazu gehört für mich unter anderem Trude Simonsohn, aber vielleicht einfach auch, weil sie mir so am Herzen liegt. Ansonsten gibt es eine Menge Persönlichkeiten in Frankfurt, die meine Bewunderung haben, jeder auf seine ganz eigene Art und daher nicht übereinander zu stellen.

Wo waren Sie noch nie in Frankfurt? Wo möchten Sie unbedingt in Frankfurt einmal hingehen?

Bestimmt gint es Orte an denen ich noch nicht war, aber dann weiß ich von ihrer Existenz noch nichts. :-D

Welchen Frankfurter würden Sie gerne einmal treffen und kennen lernen?

Ich hatte das Glück schon eine Menge interessanter Frankfurter zu treffen, aber ich finde oft Menschen ohne einen populären Hintergrund oft sehr viel spannender.

Ihre Lieblingsbeschäftigung in Frankfurt?

Joggen, ausgehen und mit meiner Band auftreten!!