100 Frankfurter Köpfe
Oliver HesseSilke WustmannJoachim LöwEvelyn BurgerWilhelm Edward OpatzFrankfurter KöpfeLuciana Silvares
100 Fragen - viele Antworten
Tatjana Kibel - Frankfurter Köpfe

Tatjana Kibel

Ein echtes Frankfotter Mädsche in der 4. Generation-
geboren in Frankfurt und es nicht verlassen:
wie kann en Mensch nur net aus Frankfott sei??
Praunemer Mädsche!!!

Ihr erster Eindruck von Frankfurt damals?

Keine Ahnung- aber an die Zeiten die mich erinnere so ab 6 Jahren- Mitte der 70er- fand ich die Innenstadt toll und aufregend

Wie würden Sie Frankfurt heute beschreiben?

Sehr groß und vielfältig- oft zu hektisch und zu sehr auf Geld ausgestellt

Was ist Ihr Lieblingsplatz in Frankfurt?

ruhige Plätze an der Nidda

Welches Lokal/Restaurant besuchen Sie am liebsten?

Adler in Ginnheim oder Meatpackers im Westhafen

Wo möchten Sie in Frankfurt wohnen?

da wo ich bin- eine echte Praunheimer Pfanze

Welche Leistungen Frankfurts bewundern Sie am meisten?

sich die Urtümlichkeit trotz der Banken und der Geldspiels nie zu verlieren

Welche Frankfurter Persönlichkeit bewundern Sie am meisten?

Goethe
Walter Wallmann
Petra Roth
Thomas Bäppler-Wolf

Wo waren Sie noch nie in Frankfurt? Wo möchten Sie unbedingt in Frankfurt einmal hingehen?

Das Exotarium-aber da gibt es Schlangen und Spinnen...und da ich Angst vor denen habe wird ich da wohl nie hin kommen...

Welchen Frankfurter würden Sie gerne einmal treffen und kennen lernen?

Hätte gerne den guten alten Goethe getroffen....

Ihre Lieblingsbeschäftigung in Frankfurt?

an der Nidda sitzen und genießen