100 Frankfurter Köpfe
Tom DeichmüllerMarkus HaussFrankfurter KöpfeMarkus EiseleNathalie KuhnJohannes WörleStübbe Christoph
100 Fragen - viele Antworten
Sabine Theis - Frankfurter Köpfe

Sabine Theis

Ich bin 47 Jahre alt, verheiratet und Mutter eines 11-jährigen Sohnes.

Mit Begeisterung übe ich meinen Beruf als Immobilienmaklerin rund um Frankfurt aus. Meine Leidenschaft ist es, jede Immobilie wirkungsvoll und einladend zu gestalten. Gekonnt inszeniert, schneller verkauft! Ziel ist es, Immobilien für möglichst viele potentielle Interessenten ansprechend zu gestalten und ihre Stärken zu betonen. Der erste Eindruck macht sich bezahlt. Immobilie können so in kürzerer Zeit zu einem höheren Preis verkauft werden. www.immobilien-styling.de.

Meine beruflichen Erfahrungen als Pressesprecherin verschiedener internationaler Unternehmen erleichtern mir dabei den Umgang mit meinen Kunden sehr.

Meine beruflichen und privaten Stationen führten mich von Essen über London, Bielefeld, Skopje/Mazedonien und Paris nach Frankfurt.

Darüber hinaus betreibe ich den Premium-Club Live-Today: eine inspirierende Plattform für anspruchsvolle Freizeitgestaltung: www.live-today.de.

Ihr erster Eindruck von Frankfurt damals?

Viel besser als sein Image.

Wie würden Sie Frankfurt heute beschreiben?

Internationale, offene und lebensfrohe Klein-Metropole.

Was ist Ihr Lieblingsplatz in Frankfurt?

Museumsufer und die netten Gassen in Sachsenhausen. Neuerdings auch der Westhafen mit seinem kleinen Segelclub.

Welches Lokal/Restaurant besuchen Sie am liebsten?

Es gibt so viele, dass ich je nach Lust und Laune einmal hessisch, einmal mediterran und einmal multikulturell bevorzuge. Ich liebe die Kleinmarkthalle, um die kulinarischen Genüsse auch ins eigene Heim zu holen.

Wo möchten Sie in Frankfurt wohnen?

Sachsenhausen

Welche Leistungen Frankfurts bewundern Sie am meisten?

Etablierung als internationaler Finanzplatz - trotz der jetzigen Krise

Welche Frankfurter Persönlichkeit bewundern Sie am meisten?

Petra Roth und natürlich Johann Wolfgang von Goethe

Wo waren Sie noch nie in Frankfurt? Wo möchten Sie unbedingt in Frankfurt einmal hingehen?

im Zoo

Welchen Frankfurter würden Sie gerne einmal treffen und kennen lernen?

Da ich ein ausgesprochen kommunikativer Mensch bin, genieße ich es jeden Tag mit vielen Frankfurtern ins Gespräch zu kommen. Jeder hat seine spannende Geschichte zu erzählen!

Ihre Lieblingsbeschäftigung in Frankfurt?

leben und genießen!