100 Frankfurter Köpfe
Bernd ReisigGeorg HildebrandErika ZerwasChris LindnerAlexander PalaciosFrankfurter KöpfeMartina Jaeschke
100 Fragen - viele Antworten
Oliver Döbert - Frankfurter Köpfe

Oliver Döbert

Jahrgang 1972, kann Küchenchef Oliver Döbert bereits auf einen langen interessanten beruflichen Werdegang zurückblicken. Nach der erfolgreichen Berufsausbildung im Novotel Offenbach kochte der hessenkoch Oliver Döbert während seines Grundwehrdienstes für den Generalstab der Bundeswehr. Eine weitere seiner beruflichen Stationen war das Restaurant Oststeiner Hof in Mainz.

In den großen Familienbetrieb zurückgerufen teilte er sich dort mehr als ein Jahrzehnt die Küchenleitung zusammen mit seinem Vater, bevor er ab dem Jahre 2005 diese verantwortlich übernahm. Im Mittelpunkt des Interesses steht bei Döbert die gutbürgerliche Küche, wobei auf die unbedingte Verwendung regionaler Produkte und damit auf die Frische-Küche besonderes Augenmerk gelenkt wird.

Zur Zeit steht in Person von Oliver Döbert die 2. Generation der Küchencrew dem bekannten Familienbetriebes vor, die 3. Generation schaut dem Ganzen bereits mehr als interessiert zu.

Ihr erster Eindruck von Frankfurt damals?

Frankfurt ist und bleibt die Hessiche Stadt die früher schon Weltweit bekannt ist und es auch immer bleiben wird.

Wie würden Sie Frankfurt heute beschreiben?

Multikulturell, offen, international, kontaktfreudig, spektakuläre Skyline, Pulsierende Großstadt mit einem besonderen hessischen Flair um immer am Puls der Zeit.

Was ist Ihr Lieblingsplatz in Frankfurt?

Flughafen, Zeil, Der Platz vor der Alten Oper

Welches Lokal/Restaurant besuchen Sie am liebsten?

Ees gibt in Frankfurt sehr viele gute Restaurants, es wäre zu wenig nur eines aufzuzählen

Wo möchten Sie in Frankfurt wohnen?

direkt am Main am Wasser

Welche Leistungen Frankfurts bewundern Sie am meisten?

Natürlich der Flughafen niegendwo sonst wird soviel umgeschlagen.
Börse

Welche Frankfurter Persönlichkeit bewundern Sie am meisten?

Petra Roth - weil Sie so lange durchgehalten hat und sich stets bemüht Frankfurt voranzubringen.
Joschka Fischer

Wo waren Sie noch nie in Frankfurt? Wo möchten Sie unbedingt in Frankfurt einmal hingehen?

Im Frischezentrum Frankfurt und Flughafen hinter die Kulissen schauen und sehen, wie frische Genüsse aus aller Welt zusammenkommen

Welchen Frankfurter würden Sie gerne einmal treffen und kennen lernen?

Zu viele

Ihre Lieblingsbeschäftigung in Frankfurt?

Am Main und Zeil bummeln oder sitzen und die Skyline bewundern.
Party & Catering organisieren und bekochen ;-)