100 Frankfurter Köpfe
Bernd-Christel HentschkerFrankfurter KöpfeThomas CheneyRobert KummerHolger EckhardtRuppel NicoleDanny Lettkemann
100 Fragen - viele Antworten
Manfred D. Schulz - Frankfurter Köpfe

Manfred D. Schulz

Echter Frankfurter Bub in Bockenheim geboren.





Ihr erster Eindruck von Frankfurt damals?

Kann mich noch an die Alte Oper die damals zerstört
war erinnern, hatte aber immer die Hoffnung das sie
wieder aufgebaut wird.

Wie würden Sie Frankfurt heute beschreiben?

Eine Stadt mit vielen Gegensätzen sehr hektisch,
aber auch mit viel Charme.

Was ist Ihr Lieblingsplatz in Frankfurt?

Der Römer hat etwas besonderes für mich.

Welches Lokal/Restaurant besuchen Sie am liebsten?

Wo es einen guten Schoppen Äpfelwein gibt,
Gemaltes Haus.

Wo möchten Sie in Frankfurt wohnen?

Im Nordend nähe Bethmannpark und der Bergerstrasse

Welche Leistungen Frankfurts bewundern Sie am meisten?

Den Flughafen, gigantisch !

Welche Frankfurter Persönlichkeit bewundern Sie am meisten?

Petra Roth

Wo waren Sie noch nie in Frankfurt? Wo möchten Sie unbedingt in Frankfurt einmal hingehen?

Fernsehturm

Welchen Frankfurter würden Sie gerne einmal treffen und kennen lernen?

Joschka Fischer

Ihre Lieblingsbeschäftigung in Frankfurt?

Radfahren am Main