100 Frankfurter Köpfe
Dr. Herbert PlumFrankfurter KöpfePetra BergerElisabeth KammermeierEnikö Agnes MüringerNathalie KuhnRalph Göllner
100 Fragen - viele Antworten
Lina Thyadathira - Frankfurter Köpfe

Lina Thyadathira

Hallo Welt, ein kurzer Blick auf mich:

Unternehmerin aus Frankfurt
Ich liebe Grüne Sauce
Offen für Projekte rund um das Thema Wohn- und Gewerbeimmobilien
Engagierte Globetrotterin
Mit Freude am indischen Migrationshintergrund

Ihr erster Eindruck von Frankfurt damals?

kalt, unfreundlich, reserviert

Wie würden Sie Frankfurt heute beschreiben?

warm, freundlich, offen

Was ist Ihr Lieblingsplatz in Frankfurt?

Bornheimer Markt, Schweizer Platz, Bethmannpark, Niddapark, Friedberger Markt, Schirn Kunsthalle, und Alles am Main

Welches Lokal/Restaurant besuchen Sie am liebsten?

Café Größenwahn, Willie James, Fisch Feinkost Scheffler, Ginkgo, Schillermarkt, Zum Gemalten Haus

Wo möchten Sie in Frankfurt wohnen?

Da wo ich wohne, im Nordend!

Welche Leistungen Frankfurts bewundern Sie am meisten?

Das Zusammenleben vieler, verschiedener Nationalitäten und Religionen sowie den interkulturellen Austausch

Welche Frankfurter Persönlichkeit bewundern Sie am meisten?

Goethe

Wo waren Sie noch nie in Frankfurt? Wo möchten Sie unbedingt in Frankfurt einmal hingehen?

...ich glaube, ich war schon fast überall!

Welchen Frankfurter würden Sie gerne einmal treffen und kennen lernen?

Lieber Johann Wolfgang von Goethe, wie gerne hätte ich Dich mal live gesehen, doch es sieht derzeit nicht so aus, als würde es noch mal was werden...

Ihre Lieblingsbeschäftigung in Frankfurt?

Schauen, fragen, entdecken und erleben sowie stundenlang auf der Bergerstrasse mit Freunden sitzen, klönen und lachen