100 Frankfurter Köpfe
Elisabeth SchweegerHartmut SchwesingerRia SzemikGeorg HildebrandFrankfurter KöpfeManfred GeißArastoo (Aristo) Khosrobeik
100 Fragen - viele Antworten
Karl-Heinz Adolphs - Frankfurter Köpfe

Karl-Heinz Adolphs

Ich bin mit meinen 61 Jahren ein begeisterter Frankfurter. Es gibt so viele wunderbare Orte und Dinge, die ich in Frankfurt schon entdeckt und erlebt habe und auch noch gerne werde!

Frankfurt hat mit seinen Museen und seinen Musiktempeln - Theater, Alte Oper eingeschlossen - richtig viel gute Kultur zu bieten! Frankfurt ist immer eine Reise wert ... besucht uns, es lohnt sich!

Ihr erster Eindruck von Frankfurt damals?

Mein Stadtteil Höchst war damals in den 50ern bis in die 80er noch eine lohnenswerte Einkaufsstadt mit urbanem Flair ... aber heute?

Wie würden Sie Frankfurt heute beschreiben?

Weltoffen und charmant ... durch die kulturelle Vielfalt macht es viel Freude, Frankfurter zu sein und hier zu leben!

Was ist Ihr Lieblingsplatz in Frankfurt?

Höchster Schloßplatz mit Mainufer & Altstadt, Bolongarogarten, Kleinmarkthalle und Konsti-Markt.

Welches Lokal/Restaurant besuchen Sie am liebsten?

Sossenheim: Hainer Hof
Bornheim: Solzer Karl

Wo möchten Sie in Frankfurt wohnen?

In wohne z. Zt. in Sossenheim ... aber wieder in Höchst oder vielleicht auch in Nied oder Bornheim ... das könnte ich mir gut vorstellen!

Welche Leistungen Frankfurts bewundern Sie am meisten?

Die historische Altstadt wird wieder aufgebaut (zum Teil) ... das neue Europa-Viertel kann noch sehr schön werden ... es gibt einen sehr guten ÖPNV, ich komme überall gut und schnell hin.

Welche Frankfurter Persönlichkeit bewundern Sie am meisten?

Dichterfürst und Geheimrat Goethe, Anne Frank, Petra Roth und einige mehr.

Wo waren Sie noch nie in Frankfurt? Wo möchten Sie unbedingt in Frankfurt einmal hingehen?

Bewusst noch nie im Goethehaus!
Gerne besichtigen möchte ich die Stellwerksanlage des Frankfurter Hbf.

Welchen Frankfurter würden Sie gerne einmal treffen und kennen lernen?

Petra Roth, Peter Fischer und Heribert Bruchhagen ... alle drei kenne ich nur flüchtig. Ach ja ... und einige Frankfurter Jazzgrössen gerne näher!

Ihre Lieblingsbeschäftigung in Frankfurt?

Eintracht Frankfurt ... Musik und Kultur erleben ... Frankfurter Klezmer Band live und natütlich meine Facebook-Gruppe "Höchst - Damals & Heute"