100 Frankfurter Köpfe
Marc-Jens BiegelErik AltrichterMarlis LeoFrankfurter KöpfeThomas OrbanMasumi KnoblauchDiana Ortmann
100 Fragen - viele Antworten
Jan Vajnorsky - Frankfurter Köpfe

Jan Vajnorsky

Mein Name ist Jan Vajnorsky,

ich lebe seit 25 Jahren in Frankfurt, wo ich ein Reisebüro betreibe. Ich wohne in Eschersheim und arbeite auf der Freßgasse. Habe 2 Töchter.

Ihr erster Eindruck von Frankfurt damals?

Vor 25 Jahren erschien mir Frankfurt als nicht besonders freundliche und nicht besonders schöne Stadt.

Wie würden Sie Frankfurt heute beschreiben?

Die Stadt hat sich um 180 Grad verändert und ist eine sehr liebenswerte und kosmopolitische Stadt geworden.

Was ist Ihr Lieblingsplatz in Frankfurt?

Freßgass,Friedberger Platz,Grüneburg Park

Welches Lokal/Restaurant besuchen Sie am liebsten?

Gregorelli`s, Rama V, Genco Buzzano

Wo möchten Sie in Frankfurt wohnen?

Am Palmengarten oder Grüneburg Park

Welche Leistungen Frankfurts bewundern Sie am meisten?

Frankfurt hat es geschafft, ziemlich nahe an eine Weltstadt zu kommen.

Welche Frankfurter Persönlichkeit bewundern Sie am meisten?

M.R.R.,Petra Roth,

Wo waren Sie noch nie in Frankfurt? Wo möchten Sie unbedingt in Frankfurt einmal hingehen?

Auf einem Hochhaus

Welchen Frankfurter würden Sie gerne einmal treffen und kennen lernen?

Daniel Cohn-Bendit

Ihre Lieblingsbeschäftigung in Frankfurt?

Galerie-,Alte Oper- und Kinobesuche