100 Frankfurter Köpfe
Michael RuppertFrankfurter KöpfePetra LuxenburgerGabriele Dr. SchweickhardtHelge GilbergOliver DöbertGeorg Hildebrand
100 Fragen - viele Antworten
H.R. Hiegel - Frankfurter Köpfe

H.R. Hiegel

Architekt, Philosoph, Journalist und Stadtplaner



Ihr erster Eindruck von Frankfurt damals?

1978, aufregend, spritzig und lebend. Weltoffen.

Wie würden Sie Frankfurt heute beschreiben?

Im Umbruch.

Was ist Ihr Lieblingsplatz in Frankfurt?

Die Terasse des Frankfurter Hofes.

Welches Lokal/Restaurant besuchen Sie am liebsten?

Cafe Schneider.

Wo möchten Sie in Frankfurt wohnen?

Im Westend.

Welche Frankfurter Persönlichkeit bewundern Sie am meisten?

Ort gewesen zu sein für die aufgeklärten Vorgänge um die Paulskirche.

Wo waren Sie noch nie in Frankfurt? Wo möchten Sie unbedingt in Frankfurt einmal hingehen?

Bei Jonny Klinke.

Welchen Frankfurter würden Sie gerne einmal treffen und kennen lernen?

Ulrich Oevermann.

Ihre Lieblingsbeschäftigung in Frankfurt?

Flanieren und sinnieren.