100 Frankfurter Köpfe
Gerburg KlaehnSonya KrausJochen DitschlerFrankfurter KöpfeKlaus ReichertStephan MeyerHilmar Kopper
100 Fragen - viele Antworten
Erik Altrichter - Frankfurter Köpfe

Erik Altrichter

Ich lebe seit über 10 Jahren in Frankfurt, habe im Bereich Automobile, Bank, Leasing gearbeitet. Seit 4 Jahren bin ich im Personalrecruiting tätig.

Privat treffe ich mich sehr gerne mit interessanten Leuten, fahre Boot auf dem Main, gebe Unterricht für den Bootsführerschein und moderiere eine Gruppe im Internet.

Mehr Infos unter www.erikaltrichter.de

Ihr erster Eindruck von Frankfurt damals?

Ich mochte die Mischung von Großstadtflair und Apfelweinkneipe.

Wie würden Sie Frankfurt heute beschreiben?

Man muß Frankfurt lieben wie man ein häßliches Kind liebt. ;o))

Was ist Ihr Lieblingsplatz in Frankfurt?

Im Boot auf dem Main oder am Mainufer.

Welches Lokal/Restaurant besuchen Sie am liebsten?

Die Beach-Clubs, das "Frankfurter Himmelreich", das Bahia und diverse Apfelweinkneipen.

Wo möchten Sie in Frankfurt wohnen?

In der City West wo ich wohne, Sachsenhausen oder Westend.

Welche Leistungen Frankfurts bewundern Sie am meisten?

Das für die recht kleine Großstadt gute kulturelle Angebot.

Welche Frankfurter Persönlichkeit bewundern Sie am meisten?

Gisela Paul (alias "Gisi" oder "The last Frankfurter")

Wo waren Sie noch nie in Frankfurt? Wo möchten Sie unbedingt in Frankfurt einmal hingehen?

Ich war noch nie im Tigerpalast, und ich würde Frankfurt gerne mal wie ein Tourist besichtigen.

Welchen Frankfurter würden Sie gerne einmal treffen und kennen lernen?

Ich habe schon viele interessante Frankfurter kennen gelernt und freue mich auf jeden weiteren.

Ihre Lieblingsbeschäftigung in Frankfurt?

Mit dem Boot den Main rumfahren.