100 Frankfurter Köpfe
Oliver ScheuermannIngo GraupnerFrankfurter KöpfeMatthias AltenburgRenate MenzendorffDagmar VölpelNicole M. Pfeffer
100 Fragen - viele Antworten
Eric Maas - Frankfurter Köpfe

Eric Maas

Eric Maas ist ein Vollbluthesse:
In Offenbach geboren, im Kreis Offenbach aufgewachsen, in Frankfurt studiert, in Darmstadt jur. Referndarszeit absolviert und erste berufliche Erfahrung als Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht in Wetzlar gesammelt.

seit 2008 ist er Stv. Geschäftsführer und Justitiar des Hessischen- Fußball- Verbandes und verbindet berufliches Know-How mit hessischem Lokalkolorit und seiner großen Leidenschaft Fußball.

Nebenbei engagiert er sich als Vorstandsmitglied bei der Sozialstiftung des Hessischen Fußballs.

Ihr erster Eindruck von Frankfurt damals?

Obwohl ich nur 15 km Luftlinie von dort aufgewachsen bin, war es immer eine Reise in eine andere Welt.
Alles sah anders, größer, bunter aus, roch anders, schmeckte anders und fühlte sich auch ganz anders an. Die erste "Metropole" meines Lebens.

Wie würden Sie Frankfurt heute beschreiben?

Frankfurt hat seine schönen Seiten, die man allerdings kennen muss. Das versuche ich Gästen auch immer wieder näher zu bringen.

Was ist Ihr Lieblingsplatz in Frankfurt?

Drei Lieblingsplätze gibt es:
Den Stadtwald um das Königsbrünnchen,
den Zoo und die Kleinmarkthalle

Welches Lokal/Restaurant besuchen Sie am liebsten?

Ganz bodenständig, das Lokal, dass ich schon als kleiner Junge mit meinen Eltern besucht habe:
Die Germania (uff de Insel)

Wo möchten Sie in Frankfurt wohnen?

Dribbdebach.
Schweizer Straße und Umgebung bietet alles, was das Herz begehrt: großstädtisches Flair und kleinstädtische Gemütlichkeit.

Welche Leistungen Frankfurts bewundern Sie am meisten?

Die immer noch gelebte Rivalität zu meiner Geburtsstadt und zu meinem Verein, den Offenbacher Kickers.

Welche Frankfurter Persönlichkeit bewundern Sie am meisten?

Johann Christian Senckenberg, Bernhard Grzimek, Liesel Christ

Wo waren Sie noch nie in Frankfurt? Wo möchten Sie unbedingt in Frankfurt einmal hingehen?

Ich glaube, schon an jedem -mehr oder weniger interessanten Ort- in Frankfurt gewesen zu sein.

Welchen Frankfurter würden Sie gerne einmal treffen und kennen lernen?

Jimmy Hartwig (wobei der Offenbacher ist!)

Ihre Lieblingsbeschäftigung in Frankfurt?

Tuesday Night Skating.
Mit Freunden zum Ebbelwoi und gree Soß in die Germania
Flanieren am Museumsufer