100 Frankfurter Köpfe
Markus HaussLars BuhlmannFrankfurter KöpfeJürgen NaeveMartin MichelManuela-Rebecca MockHelge Gilberg
100 Fragen - viele Antworten
Arastoo (Aristo) Khosrobeik - Frankfurter Köpfe

Arastoo (Aristo) Khosrobeik

Arastoo Khsorobeik (geboren 1980 in Iran) ist Absolvent der Wiesbadener Musikakademie und als freiberuflicher Pianist und Pädagoge für Klavier tätig. Seit der Gründung der Musikschule Clavina (Mitglied in bdpm) ist er dort als Leiter tätig. Zusätzlich ist er mit verschiedenen Konzertprogramme (Solo und Duo) in Rhein-Main-Gebiet unterwegs. Zu den bisherigen organisierten Veranstaltungen und Aktionen zählen „Das Frankfurter Rhythm & Groove Weekend“ und „Das Freiluftklavier“. Die Aktion "das Freiluftklavier" wurde mit dem Frankfurter Bürgerpreis der Sparkasse gewürdigt.

Ihr erster Eindruck von Frankfurt damals?

2001 kam zum ersten mit der S-Bahn nach Frankfurt: Eine große Metropole mit U-Bahn !

Wie würden Sie Frankfurt heute beschreiben?

heute: eine kleine Metropole ;-)

Was ist Ihr Lieblingsplatz in Frankfurt?

Stadtbücherei in der Hasengasse

Welches Lokal/Restaurant besuchen Sie am liebsten?

Art-Bar in Sachsenhausen oder Jazzkeller.

Wo möchten Sie in Frankfurt wohnen?

in Sachsenhausen

Welche Leistungen Frankfurts bewundern Sie am meisten?

dass eine neu Oper und eine Alte Oper hat!

Welche Frankfurter Persönlichkeit bewundern Sie am meisten?

Jeder, der mehr Geld für Kunst und Kultur ausgeben würde, statt diese zu kürzen.

Wo waren Sie noch nie in Frankfurt? Wo möchten Sie unbedingt in Frankfurt einmal hingehen?

Alte Oper, aber diesmal auf der Bühne! Mozartsaal würde auch reichen ;-)

Welchen Frankfurter würden Sie gerne einmal treffen und kennen lernen?

Dr. Joseph Hoch

Ihre Lieblingsbeschäftigung in Frankfurt?

am Mainufer Fahrrad fahren.