100 Frankfurter Köpfe
Rudolf WestenbergerThomas-Simon BerthMartin ReichFrankfurter KöpfeGünter K. P.  KubbeMarc DümpelmannCornelia Gärtner
100 Fragen - viele Antworten
Anthoney S. - Frankfurter Köpfe

Anthoney S.

Jeder Mensch ist anders
ich erst Recht!

Für mehr bitte mal schauen:
www.jeder-tag.de/

Lohnt sich!

Ihr erster Eindruck von Frankfurt damals?

Was für eine schlimme Stadt!

Wie würden Sie Frankfurt heute beschreiben?

Ich habe meinen Frieden mit Frankfurt geschlossen.
Frankfurt hat tolle Ecken.
Und Fahrradfahren ist nicht alles!

Was ist Ihr Lieblingsplatz in Frankfurt?

Der Pater Noster im alten IG-Farben-Haus.
Das Unigelände überhaupt.

Welches Lokal/Restaurant besuchen Sie am liebsten?

* Quattro Stelle, Westend-Süd
* Pizzeria Buongiorno, Westend
* 12 Apostel
* Chiana Box
* Der Inder in Neu-Isenburg

und auch andere

Wo möchten Sie in Frankfurt wohnen?

Nordend, Westend

Welche Leistungen Frankfurts bewundern Sie am meisten?

Die illustre Mischung aus verschiedenen Nationen.

Welche Frankfurter Persönlichkeit bewundern Sie am meisten?

Den kleinen Mann, der morgens die Straßen fegt, die kleine Schwester, die sich um ihre Patienten kümmert und viele Andere.

Wo waren Sie noch nie in Frankfurt? Wo möchten Sie unbedingt in Frankfurt einmal hingehen?

Messeturm oben!
Oder auch andere Hochhäuser.
Im Commerzbank Tower war ich schon :-) *schwärm*

Welchen Frankfurter würden Sie gerne einmal treffen und kennen lernen?

Josef Ackermann - vielleicht hat er ja einen Job für mich ;-)

Ihre Lieblingsbeschäftigung in Frankfurt?

Fotografieren - Siehe auch www.jeder-tag.de