100 Frankfurter Köpfe
Christian PreussNatalie LauterAngela SalcinesFrankfurter KöpfeAnjela Wittkowski c/o VINORESCAMartin LeisslHans-Dieter Klein
100 Fragen - viele Antworten
Andreas Kramer - Frankfurter Köpfe

Andreas Kramer

Kartoffelbrei, Karikaturen – Klabunt. Andreas Kramer führt in der Berger Straße ein Schoppenlokal mit Stil. Kramer, Anhänger der Neuen Frankfurter Schule, von Titanic und selbst gestampftem Püree, hat mit dem „Klabunt“ einen wahrhaften Treff für alle Genres von Künstlern geschaffen. Auch von solchen, die Kunst nicht nur von Können ableiten, sondern von Hineinleben in den Tag. Herrlich. Und frankfurterisch.

Ihr erster Eindruck von Frankfurt damals?

Hoch!

Wie würden Sie Frankfurt heute beschreiben?

Noch höher!

Was ist Ihr Lieblingsplatz in Frankfurt?

Mein Lokal.

Welches Lokal/Restaurant besuchen Sie am liebsten?

Eines im Stadtteil Alt Bornheim

Wo möchten Sie in Frankfurt wohnen?

Zu Hause.

Welche Leistungen Frankfurts bewundern Sie am meisten?

Die Beheimatung des Satiremagazins „Titanic“

Welche Frankfurter Persönlichkeit bewundern Sie am meisten?

Den Erfinder des Erdbeerzupfers.

Wo waren Sie noch nie in Frankfurt? Wo möchten Sie unbedingt in Frankfurt einmal hingehen?

In ein Raucherkino!

Welchen Frankfurter würden Sie gerne einmal treffen und kennen lernen?

Den Dichter Michael Tetzlaff (hab ich aber schon!).

Ihre Lieblingsbeschäftigung in Frankfurt?

Sag ich nicht.